Wetterstation Froggit HP1000SE – Erfahrungen

Wetterstation – Froggit HP1000SE Beschreibung, Funktion, Hard u. Software, App, Datenauswertung, wie Online gehen
Seit Januar 2019 ist meine Wetterstation online, meine Erfahrungen…

meine Station – Froggit HP1000SE

.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Die Froggit HP1000SE Info zur Station: https://www.froggit.de/?cat=c38_WiFi-Wetterstationen-category-38.html ist baugleich mit der,
Ambient Weather WS-1000 Info zur Station: https://www.ambientweather.com/amws1000wifi.html
es gibt es auch noch unter ein paar ähnlichen Namen.
Bei Amazon findet ihr sie hier – Froggit HP1000SE


Info zur Station

  • 10 Sensoren
    7 im Außenbereich: Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Windrichtung, Windgeschwindigkeit, Niederschlag, UV, LUX
    3 im Innenbereich: Innentemperatur, Luftfeuchtigkeit Innenbereich, Luftdruck
  • WLAN
  • 4 GB Speicher mit Mini-SD erweiterbar
  • Solarmodul zur längeren Stromversorgung
  • Das Farb TFT LC-Diplay (17,5cm Diagonale – Breite 19,5 Höhe 14 cm ) ist wirklich sehr gut

Was dir keiner sagt:

  1. Batterien oder Akkus in der Außenstation?
    Froggit schreibt in der Beschreibung von Batterien… Ambient Weather liefert spezial Akkus mit, was tun?
    Nach längeren lesen habe ich mich für die Spezial Akkus entschieden – ANSMANN Mignon NiZn Akku AA 1,6V 2500mWh – funktionieren einwandfrei
    ob diese vom Solarmodul geladen werden kann ich nicht sagen, ich hoffe es.
  2. Achtung, der mitgelieferte Wettermast ist sehr gut, jedoch sehr weicher Stahl und verformt sich beim Anziehen der Befestigungsschellen,
    besser vor dem Montieren ein Innenrohr zusätzlich einschieben.
  3. Für was ist der USB-Anschluss? Den braucht man nur für ein eventuelles Firmwareupdate,
    Die Daten kommen ausschließlich per WLAN aus dem Gerät, LAN funktioniert nicht.
    Also USB-Kabel nicht anstecken, bringt nichts, wird als Windows-Gerät erkannt und das war es auch schon.
  4. Als Betriebssystem arbeitet ein Windows CE in der Station
  5. Tipp – bedenke bei der Standortwahl, das die Station 2 – 3 mal im Jahr gereinigt werden sollte.

Daten und EasyWeatherIP PC-Software:

  • Die Software ist kostenlos
  • Die Daten aus der Station sind Roh-Daten und können nur von dieser Software
    HP1000SE EasyWeatherIP PC-Software V 3.0 verarbeitet werden, und nur von dieser Version 3.0
    Findet ihr unter: Froggit – Stationsbeschreibung – Dokumente
  •   Von der EasyWeather PC-Software gibt es  auch die Version: Plus 2.4, V 3.1, V8.9, V9.2
    Diese Versionen sind nicht geeignet, das Ausprobieren bringt keinen Erfolg
  • Nur EasyWeatherIP 3.0 findet die Station, das funktioniert sehr gut,
    Die Software findet automatische die IP der Station und die Mac-Adresse, nach einer Wartezeit bis zu 2 Min werden die Daten angezeigt.
    Funktioniert in deinem Netzwerk (WLAN oder LAN) auch an jedem anderen Computer
    Beispiele:

    .
    .
    .
    .
    .
    .
  • Daten auslesen und extern speichern funktioniert einwandfrei
  • Auch die Grundeinstellung lassen sich über die Software sehr gut einstellen

Handy App – App2000:

  • Die spanische Sonotrigger Software hat mit „app2000„, eine kostenlose, werbefreie, App für Android (Google Play) und iOS Apple (iTunes) entwickelt
  •  Die App läuft mit direktem WLAN-Link zu Ihrer PSW (ähnlich wie EasyWeatherIP) und im Freien mit Wunderground-Datenverbindung

Dein Wetter „online“ präsentieren:

  • Nur diese zwei Plattformen stehen zur Wahl: www.wetter.com und www.wunderground.com (meine Empfehlung)
    Beide Wetterplattformen sind kostenlos, nach einer Anmeldung bekommst du deine Zugangsdaten
    .
  • Über www.wetter.com:         Stations-Beispiel: Klicke hier…
      Deutsche Plattform mit sehr viel Werbung
    + Schöne Instrumente und Diagramme
    Speichert die Daten nur 24 Stunden
    Die Niederschlagsmengen werden nicht erkannt und dadurch auch nicht angezeigt
    Handy App für deine Daten ist nicht vorhanden
    Zugangsdaten wetter.com:
    Station ID: Deine ID
    Passwort: Dein Passwort
    Server: interface.wetterarchiv.de
    Servertyp: PHP
    Upload Type: Custom made
    Server Port: 80
  • Über www.wunderground.com (WU):         Stations-Beispiel: Klicke hier…
    +-  Amerikanische Plattform (Weltweit – sehr weit verbreitet)
    + Schöne Diagramme
    + Speichert die Daten endlos
    + Die Niederschlagsmengen werden angezeigt
    + Handy App vorhanden
    Zugangsdaten WU:
    Station ID: Deine ID
    Passwort: Dein Passwort
    Server: rtupdate.wunderground.com
    Servertyp: PHP
    Upload Type: Custom made
    Server Port: 80
    Achtung: In der Froggit Software ist für WU eine Voreinstellung vorgesehen, damit habe ich keine Datenübertragung erreicht,
    erst nach dem ich die Sever-Daten manuell eingegeben habe, funktioniert alles bestens. Das Logo erscheint neben dem WLAN-Logo.

.
.
.
.
.

Daten zu anderen Wetter-Plattformen oder Auswertung mit anderer Wettersoftware:
Diese ist ohne zusätzlicher Hardware nicht möglich – zu diesem Thema kommt ein eigener Artikel.

Wie funktioniert die Daten-Präsentation von Mächeler – Live Wetter Kaufbeuren?
Die Kurzerklärung: Das Template von Metotemplate und einen Account bei WU (www.wunderground)
Diese kostenlose Möglichkeit erkläre ich in einem weiten Artikel.

Zur Wetterseite: Mächeler – Live Wetter Kaufbeuren


Das Life Banner – auch hier werden die aktuellen Messdaten angezeigt.
.

2 Gedanken zu “Wetterstation Froggit HP1000SE – Erfahrungen

  1. Hallo Thomas, zum weiterhelfen brauche ich noch ein paar Infos: Benutzt du die Software EasyWeatherIP? Oder gibts du alles im Gerät ein. An welche Plattform möchtest du die Daten senden? Viele Grüße Gerhard

  2. Hallo
    Suche im Moment verzweifelt eine Beschreibung wie ich mit der Froggit 1000 meine Daten ins internet bekomme. Mache alles laut Beschreibung , bekomme aber keine Übertragung hin. Da bin ich auf deine Seite gestoßen. Allerdings kann ich den Upload Typ nicht manuell ändern. Zumindest nicht in der Wetterstation selber. Was mache ich den falsch? Für nen Tipp wäre ich echt dankbar.
    Grüße
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.